ZUR DIREKTEN VERÖFFENTLICHUNG

LONDON und AMSTERDAM – ZIVVER, der Marktführer für sichere digitale Kommunikation in den Niederlanden, hat neue Vertriebspartnerschaften für den britischen Markt bekannt gegeben. Gemeinsam mit den Fachhändlern RnD Systems Integration Ltd. und C-STEM Ltd., sowie Distributor Progress Technology Services Ltd. und mit Aussicht auf weitere Value-Added Reseller (VAR) noch vor Ende des Jahres, bietet die ZIVVER-Plattform ihren rundum Ansatz für datenschutzkonforme digitale Kommunikation zur Absicherung gegen menschliche Fehler jetzt auch für Firmen und Organisationen in Großbritannien an.

In Zusammenarbeit mit den neuen Vertriebspartnern bringt ZIVVER eine erprobte Technologie über den Ärmelkanal, mit der das Unternehmen in den vergangenen zwei Jahren über 2700 Firmenkunden überzeugen konnte - darunter 40% der Krankenhäuser und 30% der Gemeindeverwaltungen in den Niederlanden. Zu den Alleinstellungsmerkmalen der ZIVVER-Software gehören der Schutz vor menschlichen Fehlern beim Versenden von E-Mails und Dateien, die rundum Absicherung von Informationen vor, während und nach deren Austausch sowie zertifizierte Compliance mit Normen für Datenschutz- und IT-Sicherheit, welche sogar noch strikter als die Vorgaben der DSGVO sind. Damit bietet ZIVVER für Regierungs- und Wirtschaftsorganisationen eine Alternative für kostenintensive und ineffiziente Kommunikationswege per Post oder Fax und ermöglicht die sichere Digitalisierung von kritischen Kommunikationsprozessen. 

Der Schritt über den ‘Channel’ nach Großbritannien erfolgt dabei bewusst „Channel-first”, berichtet Darren Parker, Leiter für Vertriebspartnerschaften bei ZIVVER: „Wir sehen einen großen Mehrwert in dieser Zusammenarbeit mit Vertriebspartnern, weil Spezialisten wie RnD und C-STEM ein umfassendes Verständnis für die Datenschutzanforderungen und -herausforderungen ihrer jeweiligen Kunden haben. Sie sind am besten in der Lage um kompetent einzuschätzen, welche Maßnahmen aktuell und zukünftig erforderlich sind. So können sie Software-Lösungen empfehlen, die für den identifizierten Bedarf passen und deren Implementierung den laufenden Betrieb beim Kunden nicht unterbrichen.”

„Vertriebspartner mit einem Fokus auf Cyber Security wie Progress ergänzen diese Partnerschaft ideal zu einer starken Channel-Struktur, die ZIVVER die Unterstützung, Expertise und Wachstumsfähigkeit bietet, um schnell im britischen Markt Fuß zu fassen,” erklärt Parker. „Unsere ersten Vereinbarungen bestätigen zudem das weitreichende Potential von ZIVVER, so dass wir bereits vor Ende des Jahres weitere VAR-Partnerschaften hinzufügen können, die das Portfolio mit Ihrer Kompetenz in der Implementierung und für spezifische Kunden im öffentlichen und privaten Sektor ergänzen werden.”

Ähnliche Blogs
ZIVVER_plugin_desktop

ZIVVER‘s Lösung für sichere Kommunikation erhält 12 Millionen Dollar für eine schnellere Expansion in Deutschland

16. Oktober 2018 – ZIVVER, eine Plattform die Unternehmen hilft in ihrer digitalen Kommunikation regelkonform mit der GDPR (DSGVO) zu sein, ist nun auch aktiv auf dem deutschen Markt. Um den internationalen Ausbau zu verstärken, konnte sich ZIVVER weitere 12 Millionen Dollar sichern. Führende Europäische Investoren, DN Capital and der bereits bestehende Investor henQ […]

Weiterlesen